Die Rettungsschwimmer üben den Einsatz des Gurtretters.

Aktiven-Training

Einmal in der Woche besteht die Möglichkeit, dass alle

  • Rettungsschwimmer
  • angehende Rettungsschwimmer
  • Ausbilder
  • Wachgänger
  • Schnorchler
  • Taucher
  • Bootsführer
  • Senioren

selbst ins Wasser gehen können.

Hier findet ein abwechslungsreiches Training statt, das auf den verschiedenen Bahnen unterschiedlich und entsprechend des Gruppenziels organisiert wird. 

Bei den aktiven (Rettungs-)Schwimmern werden auch Trainingseinheiten mit den verschiedenen Rettungsgeräten angeboten. Außerdem werden verschiedene Hilfsmittel (Schwimmbretter, Pullboys oder auch Kleider) zur Erhöhung der Kondition und der Abwechslung am Training und zum Verbessern des Schwimmstils genutzt.

Bei Interesse können Sie jederzeit nach Rücksprache unser Training besuchen! Bitte nehmen Sie dazu über unser Kontaktformular mit uns Kontakt auf.